Fundstück: 20. Internationales Literaturfestival Berlin

Noch bis Samstag, den 19. September 2020, findet in der Hauptstadt das Internationale Literaturfestival Berlin, kurz ilb, statt. Grund zur Freude gibt es besonders in diesem Jahr, denn die Veranstaltung feiert 20-jähriges Jubiläum. Das Internationale Literaturfestival Berlin ist dafür bekannt,… Weiterlesen

Fundstück: 20. poesiefestival berlin

Unter dem Motto Endlich Zeit für Sprache findet vom 14.06.-20.06.2019 das diesjährige poesiefestival berlin statt. Organisiert vom Haus für Poesie ist es europaweit die größte Veranstaltung ihrer Art, die seit 2000 jährlich rund 150 internationale Dichter*innen und Künstler*innen nach Berlin… Weiterlesen

Literatur erfahren – das Kollektiv »kaboom« lässt neue Rezeptionsformen entstehen

Die Literaturwissenschaftlerin Carolin Schmidt und die Szenografin Margaret Schlenkrich bilden zusammen das 2018 ins Leben gerufene Berliner Kollektiv »kaboom«. In Gestalt verschiedener Projekte wollen sie neue Zugänge zur Literatur schaffen, mit Wort- und Raumebenen experimentieren, den gegenseitigen literarischen Austausch anregen… Weiterlesen

Fundstück: 26. open mike

Am 17. und 18.11.2018 fand der 26. open mike im Haus der Poesie, vorher Literaturwerkstatt Berlin, in der Hauptstadt statt. Der open mike ist der bekannteste Literaturwettbewerb, der die schriftstellerische Nachwuchsförderung in den Fokus stellt. Auf der Website des Kulturhauses… Weiterlesen

Brecht am Apparat

Besucht man das Berliner Ensemble, ist eines sicher – kein Weg führt an der Bertolt-Brecht-Statue vorbei, die den bekannten Theatervorplatz ziert. Brecht (1898–1956) steht hier eindeutig im Fokus und hat aufgrund seiner zentralen Position das von ihm und seiner Frau… Weiterlesen