Abseits aller Komfortzonen: Emmanuel Achos Versuch die Welt zu verändern

“YouTube” wird immer mehr auch als Diskussionsplattform für politische und soziale Themen genutzt. So auch von Emmanuel Acho, der auf seinem Kanal mit der Serie “Uncomfortable Conversations with a Black Man” (dt.: Unkomfortable Konversationen mit einem Schwarzen) eine offene und… Weiterlesen

Corona-Memes: Entertainment oder versteckte Kritikäußerung?

Es ist mal wieder soweit. In der WhatsApp-Gruppe von meinen Freunden und mir geht der gefühlt wöchentliche Meme-Hagel los. Florian hat den Stein ins Rollen gebracht, als er ein Meme über die neuesten Entscheidungen der Bundesregierung bezüglich der Corona-Lockerungen in… Weiterlesen

Storytelling zwischen Literatur und Wissenschaft

Die Storytelling-Plattform, oder auch Self-Publisher-Plattform, Wattpad löst sich aus ihrer rein digitalen Erscheinungsform und wird darüber hinaus zu einem haptischen Verlag. Die kanadische Plattform umfasst 565 Millionen Storys, und erfreut sich an 70 Millionen Lesern und Leserinnen, wodurch die Erweiterung… Weiterlesen

Brecht am Apparat

Besucht man das Berliner Ensemble, ist eines sicher – kein Weg führt an der Bertolt-Brecht-Statue vorbei, die den bekannten Theatervorplatz ziert. Brecht (1898–1956) steht hier eindeutig im Fokus und hat aufgrund seiner zentralen Position das von ihm und seiner Frau… Weiterlesen

Fundstück: Re:Scam gegen Spam-Mails

Das neuseeländische Sicherheitsunternehmen Netsafe hat die wohl unterhaltsamste Waffe gegen Spammer entwickelt: einen Chatbot namens Re:Scam. Der Chatbot reagiert mit automatisch generierten Nachrichten auf Spam-Mails und soll die Betrüger in eine Konversation verwickeln, die möglichst lange anhält. So sollen die Urheber… Weiterlesen