Hausboot, Hipster, Entertainer: Kliemann und Schulz erschaffen Kreativ-Hotspot

Am 9. März wurde die Dokumentation „Das Hausboot“ auf Netflix veröffentlicht und kletterte sofort in die Top 10 der in Deutschland meist-gestreamten Serien. Unter der Regie von Regina Schlatter (ehemals bei RocketBeans TV tätig) wird in insgesamt vier halbstündigen Folgen… Weiterlesen

Und was ist mit Silvester? – Ein paar Vorschläge aus der medialen Welt

Jetzt haben wir euch wochenlang auf das diesjährige außergewöhnliche Weihnachtsfest vorbereitet. Ihr wisst nun zum Beispiel, welche Bücher ihr lesen oder verschenken könnt, dank unserer traditionellen Reihe „Kein Weihnachten ohne Bücher“. Oder wo es Last-Minute-Weihnachtsgeschenke gibt und wo ihr nette… Weiterlesen

Poet in Zoom: Online-Vorlesung und Schreibwerkstatt mit Sabine Gruber

Diese Woche stand für uns Studierende mal wieder unter dem Stern des Poet in Residence. Nachdem die Veranstaltung im Sommer aufgrund der aktuellen Umstände ausfallen musste, wurde sie diesen Winter wieder möglich gemacht. Dabei wurde aus Poet in Residence allerdings… Weiterlesen

30 Jahre nach der Wende: Wolf Biermann erhält Ehrendoktorwürde

Wolf Biermann, einer der größten Kritiker des SED-Regimes in der DDR, wird nun, knapp dreißig Jahre nach der Wende, die Ehrendoktorwürde von der Universität Koblenz-Landau verliehen. Der Fachbereich für Philologie und Kulturwissenschaften möchte damit Biermanns Engagement um Literatur und Wissenschaft… Weiterlesen

Skandal! Enthüllungsbücher über Donald Trump und investigativer Journalismus

Seit Juni wirbelt ein Buch die Medienwelt wieder gewaltig auf: John Bolton, langzeitiger Sicherheitsberater des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, hat ausgepackt. In seinem Buch „The Room Where It Happened“ erhebt Bolton schwere Vorwürfe gegen Trump und stellt ihn als eher… Weiterlesen