Fundstück: Start des Essener Festivals „Literaturdistrikt“

Mit einer Lesung von Fatma Aydemir aus ihrem Roman Dschinns wird heute Abend das Hauptprogramm des Literaturfestivals „Literaturdistrikt“ in Essen eröffnet. Bis zum Finale am 19. November sind fast täglich Lesungen sowie ein Podiumsgespräch und eine multimediale Performance geplant. Im… Weiterlesen

Fundstück: Loulu – von #heimatliebe zu rechtem Hass

Pling! Nachricht von Frida: „hast du gerade zeit?“. Sie ist Opfer eines antifeministischen Shitstorms geworden. Frida ist Influencerin und deine gute Freundin. Selbstverständlich stehst du ihr in dieser Situation bei, oder? So beginnt das Spiel „Loulu“, das im Juni 2021… Weiterlesen

Fundstück: Die Longlist des Deutschen Buchpreises 2022

233 Bücher hat eine Jury in den vergangenen Monaten gesichtet. 20 davon bilden nun die Longlist des Deutschen Buchpreises 2022, die am Dienstag bekanntgegeben wurde. Seitdem stehen die nominierten Bücher und ihre Autor:innen im Fokus des Feuilletons sowie der Buch-Bubble… Weiterlesen

Fundstück: Woobooks – eine Chance für ungewöhnliche Bücher

Wenn Autor:innen ihre Exposés und Manuskripte an Verlage schicken, müssen sie sich vor allem auf eines gefasst machen: Absagen. Egal wie viel Finesse, Liebe und Schweiß in ihren Texten steckt – passen sie nicht ins Verlagsprogramm, haben sie keine Chance.… Weiterlesen

Oster-Special: bewegende Neuanfänge in Büchern und Filmen

Der Winter versetzt die Welt in den Ruhemodus, der Frühling flößt ihr neue Energie ein. Es ist die Zeit der Neuanfänge. Die lang ersehnte Wärme der Sonne kitzelt erst Schneeglöckchen, dann Krokusse und Narzissen wach. Die fast tot geglaubten Baumkronen… Weiterlesen

Krieg gegen die Ukraine – Reaktionen aus der deutschen Literaturszene

Ein Krieg, der schon seit Jahren andauert, rückte vor drei Wochen ins Zentrum der (medialen) Aufmerksamkeit in Europa, als Wladimir Putin die Invasion in die Ukraine einleitete. Seitdem gehen schockierende Bilder um die Welt. Sie zeigen Menschenmassen an den Grenzübergängen… Weiterlesen

Wir lesen um die Wette

Zweimal habe ich in meiner Kindheit den ersten Platz gemacht. Zwei glänzende Pokale gewonnen. Beide beim Vorlesewettbewerb in der Grundschule. Dass Lesen und Konkurrenz keine Widersprüche sind, war mir also schon früh klar. Wenn ich flüssig lese, besser als der… Weiterlesen

Kein Weihnachten ohne Bücher! Teil 2

Willkommen im Dezember 2021! Mit dem frühen ersten Advent dieses Jahr im November, kommen wir erst jetzt im letzten Jahresmonat an. Nun darf endlich ohne schlechtes Gewissen Lebkuchen, Christstollen, Spekulatius, Vanillekipferl und Gebäck gebacken und gekauft werden. Wenn man in… Weiterlesen

Fundstück: Wöchentliche Lyrik-Dosis mit Ours Poetica

Gedichte sind da, um gelesen und gehört zu werden. Denn die Kombination aus visueller und klanglicher Erfahrung lässt die Poesie eine besondere Wirkung entfalten. Ein solches Erleben macht der englischsprachige YouTube-Kanal Ours Poetica möglich. Zweimal pro Woche tragen Dichter:innen und… Weiterlesen