Fundstück: Die E-Book-Branche in der FAZ

Im Feuilleton der aktuellen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung skizziert Elke Heinemann die E-Book-Szene abseits des Mainstreams. Dabei kommen mit Christiane Frohmann und Nikola Richter Größen der Branche zu Wort. Außerdem werden einige E-Book-Verlage, deren Autoren sowie E-Book-Events kurz vorgestellt. Aber auch das Urheberrecht und ästhetische Formen… Weiterlesen

Fundstück: Harry Potters Online-Welt

„Ein einzigartiges Online-Leseerlebnis“ – so  lautet die Selbstbeschreibung der Seite Pottermore von Harry-Potter-Autorin J. K. Rowling.  Die Seite lädt Fans ein, die Welt des Zauberlehrlings neu zu erkunden – in illustrierter und interaktiver Form. Pottermore wirbt außerdem mit neuen, „exklusiven“ Texten… Weiterlesen

Wie weit darf Amazon gehen? AutorInnen ergreifen das Wort – und sorgen für einigen Wirbel

Zwei offene Briefe von AutorInnen an Amazon-Chef Jeff Bezos haben den Online-Versandhändler in den letzten Tagen und Wochen einmal mehr negative Schlagzeilen gebracht. Die Protestbriefe sind Teil einer komplexen Debatte, in der verschiedene Interessensgruppen um die Zukunft des Buchmarkts kämpfen.… Weiterlesen