GYF: Open Knowledge

GYF OK Kathleen Fitzpatrick

Am 27. April fand eine Konferenz unter dem Titel  „Open Knowledge? Potentials of Digital Publishing in the Academic World“ am Essener Campus der Universität Duisburg-Essen statt.  Kathleen Fitzpatrick, eine der führenden Forscherinnen im Bereich Digitale Medien, hielt in der Keynote der Konferenz einen Vortrag über den digitalen medialen Wandel und dessen Potenziale, Herausforderungen und Implikationen für bzw. auf das akademische Publizieren und die Wissenschaft allgemein. Katharina Lührmann und Lisa-Marie Rheingruber haben den Tag für Digitur begleitet und kommentiert.

Avatar

Kristina Petzold