Twitteratur

Autorin Anousch Mueller CC-BY-SA 4.0 Kristina Petzold
Autorin Anousch Mueller
CC-BY-SA 4.0 Kristina Petzold

Ob Blogs, Twitter oder Facebook – aus der täglichen Kommunikation sind diese Mittel nicht mehr wegzudenken. Doch werden solche digitalen Plattformen nur für den Austausch genutzt oder findet hier sogar literarisches Schreiben statt? Kann bei einem Tweet überhaupt die Rede von Literatur sein? Kristina Petzold und Sabrina Jaehn haben bei der Autorin und Bloggerin Anousch Mueller und dem Literaturwissenschaftler Dr. Thomas Ernst nachgefragt.

 

 

 

 

Veröffentlicht von

4 Gedanken zu „Twitteratur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.