Fundstück: Kunstwerke aus Pixeln

Einige Kunstwerke des ITAF 2015. Quelle: Screenshot http://www.teletextart.com/de/artists/karin-ferrari/

Einige Kunstwerke des ITAF 2015. [Screenshot: teletextart.com]

Welche Sendung kommt denn im Anschluss, wie sind die aktuellen Fußball-Ergebnisse und was ergab eigentlich die Ziehung der Lottozahlen?
Mal ehrlich, wer hat sich solche Fragen beim Fernsehen nicht schon einmal gestellt? Zumeist wird das Internet bzw. Smartphone oder Tablet genutzt, um Antworten zu finden. Aber auch der Teletext kann in eben solchen Situationen als Informationsquelle dienen. Dass dieser aber viel mehr kann, zeigt die gerade stattfindende ITAF. Hinter diesem Kürzel verbirgt sich das Internationale Teletext Art Festival. Noch bis zum 13. September dieses Jahres sind die Kunstwerke in Pixeln zu sehen.
Kann (Tele-)Text auch Kunst sein? Das kann ein jeder für sich selbst herausfinden und für seinen Favoriten abstimmen. Einer der Künstler wird von einer Experten-Jury ausgezeichnet.

Avatar

Jana Leonhardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.