Fundstück: Direttissima

Logo_D–Conference_final_Kreis_Schwarz-blau-2
Direttissima: Die neue Konferenz der Medien- und Verlagsbranche Bild: Direttissima ©

Heute findet in München eine neue Medien- und Publishingkonferenz für die Verlags- und Medienbranche statt. Ihr Name Direttissima ist im Alpinismus ein Begriff für einen direkten, umweglosen Aufstieg zum Gipfel. Im Gegensatz zum Normalweg, der den Weg des geringsten Widerstandes sucht, stellt sich der Begehrer einer Direttissima den direkten Schwierigkeiten eines Berges. Mit diesem Gedanken als Leitmotiv, sind in München Redner aus verschiedenen Branchen zu Gast, um die Digitalisierung der Medienbranche zu diskutieren. Mit dabei sind Journalisten, Firmengründer und Social Media Profis. Die bunte Mischung der ausgewählten Speaker und das vielseitige Programm lassen auf eine spannende Konferenz hoffen. Für alle Neugierigen aus der Nähe von München: Bis 18 Uhr laufen die Vorträge, danach wird die Konferenz mit einer rauschenden Party ausgeläutet. Für alle, die es zeitlich nicht schaffen, gibt es einen Live Blog, das über alle Fortschritte berichtet. Zumindest ein Blick dort hinein lohnt sich!

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.