Torsten Seifert gewinnt den ersten Blogbuster-Preis

Tosten Seifert mit seinem Blogger-Paten Tilmann Winterling von 54books, Foto: Blogbuster
Torsten Seifert mit seinem Blogger-Paten Tilman Winterling von 54books, Foto: Blogbuster

In dieser Woche war es endlich so weit – im Literaturhaus Hamburg wurde erstmalig der Blogbuster-Preis verliehen. Aus 252 eingesendeten Manuskripten ging Torsten Seiferts Roman Der Schatten des Unsichtbaren über die Suche nach dem geheimnisvollen Autor B. Traven als Sieger des Literaturbloggerpreises hervor. Ins Rennen geschickt hatte den Text Blogger Tilman Winterling von 54books und bewies damit sein Gespür für herausragende Gegenwartsliteratur. Insgesamt 15 Literaturblogger hatten aus ihren persönlichen Favoriten eine Longlist erstellt, aus der eine Fachjury drei Finalisten auswählte und schließlich den Sieger ermittelte. Der Gewinnertitel wird nun von Klett-Cotta verlegt und auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vorgestellt.
Weiterlesen „Torsten Seifert gewinnt den ersten Blogbuster-Preis“