Fundstück: Wenn „Das Internet“ mal kaputt gehen sollte…

Wie es dazu kommen kann, zeigt die britische Sitcom „The IT-Crowd“. Die Technikfreaks Moss und Roy sollen ihrer Abteilungsleiterin Jen bei einer Rede vor den Anteilseignern der Firma helfen. Sie selbst hat nämlich keinen blassen Schimmer von Computern und Technik. Die ausgebufften Schlitzohren nutzen die Gelegenheit für einen Streich der Extraklasse und jubeln der ahnungslosen Jen „Das Internet“ unter…

Wer sich auch für den höchst amüsanten Einstieg in diesen Schlamassel interessiert, kann hier sehen, wie Jen schon vorab von dem Wunderkasten durch Moss und Roy erfährt.

Veröffentlicht von

Ein Gedanke zu „Fundstück: Wenn „Das Internet“ mal kaputt gehen sollte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.